England
[2:1]
Slowenien

 

West Ham United vs. FC Liverpool (2:3)
19/09/2009
Upton Park
Premier League
Zwei Stunden mit dem Zug, eine Stunde mit dem Flugzeug von Bremen aus und eine Stunde Busfahrt von Stansted zur Liverpool Street. Schon ist man aus der ältesten Stadt Ostfrieslands (Norden) in der britischen Metropole London. Schnell den Check in im Hostle am King´s Cross und ab in den Pub.
Am Samstag um 8:00 Uhr aufgestanden, mit der tube zum Piccadilly Circus, Frühstücken und rein zu Lillywhites. Hier das away Trikot der Gunners für 15 Pfund erworben, ein genialler Laden. Weiter zur Stamford Bridge und die Stadiontour mitgemacht. Einer der Höhepunkte der Tour waren die Badelatschen von (wörtlich) Bally 13.Nach der Tour noch zwei Stationen weitergefahren, einen zwanzig-minütigen Spaziergang an der Themse gemacht und dem Store des FC Fulham einen Besuch abgestattet. Gegen Mittag zurück zum Hostle Klamotten wegbringen und auf zur berühmten Green Street. Sind mit der tube nur bis Whitechapel gekommen, da der Rest der Strecke wegen Bauarbeiten gesperrt war. Da bei uns einer krankheits-bedingt ausgefallen ist hatten wir noch eine Karte über. Die haben wir hier an einen Italienischen-Serie-D-Schiedsrichter vercheckt, der noch schlechter englich gesprochen hat als wir, was auch schon eine Leistung ist. Mit dem Bus Richtung Stratford, hier einmal umgestiegen und ab zur Green Street. Fünf Minuten vor dem Spiel angekommen und ab in den Boleyn Ground. Wir hatten Karten für den Bobby Moore Stand. Gute Stimmung und zum Spiel nur so viel: harder, better, faster, stronger, Fussball total, ein geiles Spiel vor allem in der ersten Halbzeit. Gut gefallen haben mir bei den reds Fernando Torres und Yossi Benayoun und bei den Hammers Julien Faubert und Zavon Hines. Mit Abstand schlechtester Mann auf dem Platz war Jamie Carragher. Nach dem Spiel haben wir uns noch in der M&M Bar mit den Jungs von den Hammer-Hearts getroffen, die uns auch die Karten organisiert haben. Hier noch mein besonderer Dank an Pascal Becker, den ich über diese tolle Seite kennengelernt haben. Mit den Heart diverse pints gekippt und irgendwann mit dem Taxi für 25 Pfund zum Hostle. Um 7:00 Uhr aufgestanden und ab nach Hause.

Fazit der Reise: Upton Park wir sehen uns wieder!

Up the Irons

Eingestellt von Andreas Tjaden



West Ham United - FC Liverpool, Upton Park, Premier League, 19/09/2009
Neuzugang an der Stamford Bridge

West Ham United - FC Liverpool, Upton Park, Premier League, 19/09/2009
Noch Fragen? Pressekonferenz bei CFC mit A. Tjaden und H. Hinrichs

West Ham United - FC Liverpool, Upton Park, Premier League, 19/09/2009
Craven Cottage an der Savenage Road

West Ham United - FC Liverpool, Upton Park, Premier League, 19/09/2009
West Ham United macht Druck

West Ham United - FC Liverpool, Upton Park, Premier League, 19/09/2009
Kabine des FC Chelsea mit Bally 13


England
[2:1]
Slowenien

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?