Queens Park Rangers
[1:5]
FC Middlesbrough

 

Chelsea FC vs. Apoel Nicosia (2:2)
08/12/2009
Stamford Bridge
Champions League
Am Montag ging es via Ryanair nach London- Stansted und dann mit dem Zug in die Innenstadt. Nachdem wir erst um 17:00 Uhr in der Liverpool-Street angekommen waren und dann noch zu unserem Hotel *** mussten war nur noch Zeit für ein paar kühle und einem genüsslichem Essen im Hard Rock.

Am Dienstag Vormittag besuchten wir schon vorab die Bridge, bei einem Einkauf im Megastore durften wir Carlo Ancelotti noch bei seinen Weihnachtsbesorgungen beobachten.
Am Nachmittag noch durch die Oxford-Street gebummelt, wo uns auch schon einige der Apoel-Ultras begegneten - zu diesem Zeitpunkt waren die Fans noch sehr ruhig und fielen einzig durch die Neon-Orangen Trikots und Schals auf.



Am Abend mit dem Underground zum Fullham-Broadway und dann zu Fuß die letzten Meter zum Stadion.
Erst mal im Matthew Harding - Stand `platz` genommen und in Erwartung einer tollen Stimmung - konnte man die gegenüberliegenden Auswärts-Supports mit ihren Gesängen schon hören.

Bis kurz vor Beginn war das Stadion noch zu einem 1/4 leer und dann mit dem Beginn füllten sich die letzten Plätze schlagartig - so sind die Engländer nun mal.

Dann auch gleich in der 6ten Minute das erste Gegentor und die Auswärts Fans jubelten im Shed. Mit dem Tor baute sich auch die Stimmung im MH- Stand auf.

Bis zum Tor von Essien wurde es nie leise und dann das erlösende 1:1 - der Stand bebte.

Das vor sich hin plätschernde Spiel wurde im Fanblock toleriert und das Hauptaugenmerk lag darin nicht im eigenen Stadion das Fanduell zu verlieren.

Nach dem 2:1 von Drogba wurde der Gästesektor etwas leiser und der CFC kam auch etwas besser in Spiel. Die zweite Hälfte begann eigentlich damit den Gästekeeper etwas zu äffen und ihm etwas zu stören - scheinbar gelang das auch und machte sich durch einige missglückte Abschläge bemerkbar - nachdem Chiotis immer ein aarrgh bei misslungenen Aktionen von sich gab, wurde das prompt von den Fans aufgenommen und kräftig aaaarrrrrggghhh gebrüllt.

Leider musste man in der Schlussphase noch den Ausgleistreffer hinnehmen.



Das Schlussresume ,

tolle Stimmung im Matthew Harding,

eher schwaches Spiel - jedoch durfte man einige Youngstars bei der Arbeit bewundern,

mit Terry, Lampard, Drogba boten einige Stars der internationalen Bühne ihre Kunst auf,

und einige schöne Tage in London



Ich möchte keinen Honig um den Mund schmieren,

aber nochmals Danke für die Berichte und Fotos - fussballinlondon.de ist ein Fixpunkt in meiner Internetchronik!
Eingestellt von Peter



Chelsea FC - Apoel Nicosia, Stamford Bridge, Champions League, 08/12/2009


Chelsea FC - Apoel Nicosia, Stamford Bridge, Champions League, 08/12/2009


Chelsea FC - Apoel Nicosia, Stamford Bridge, Champions League, 08/12/2009


Chelsea FC - Apoel Nicosia, Stamford Bridge, Champions League, 08/12/2009


Chelsea FC - Apoel Nicosia, Stamford Bridge, Champions League, 08/12/2009


Queens Park Rangers
[1:5]
FC Middlesbrough

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?