Southampton FC
[1:1]
Millwall FC

 

Swindon Town FC vs. Millwall FC (1:1)
10/10/2009
County Ground
League One
Swindon Town-Millwall FC 1:1

Spielfreies Wochenende und keine Lust zu Haus rumzugammeln, also relativ spontan ( soweit man das beim Flüge buchen sein kann) ein Flugzeug Richtung London Stanstead besprungen. Da ich ma wieder den letzten Fliegen genommen hab wurde die Nacht direkt am Airport verbracht und Samstag morgen um 9Uhr sass ich dann schon wieder in London Paddington im Pub bei Bier und Englischen Frühstück und wartete auf meine 2 Englischen Begleiter.
Auf der ein stündigen Zugfahrt mussten wir gut über ein paar AFC Wimbledon Supporter ,die vor uns Platz genommen hatten,s chmunzeln die sich riesig auf ihren Mega Event bei Forrest Green freuten und sich etwas ins Hemd machten bei der Aussicht evtl bei der Rückfahrt auf Millwall Fans zustossen..

In Swindon angekommen viel mir als allererstes ein Widzew Lodz Aufkleber ins Auge, schon krass wie sehr die ganzen Polen hier vertreten sind. Das Pub für die Auswärtsfans im Gegensatz zum Southampton Spiel im August sehr spährlich mit Millwalls gefüllt, die Jungs sind im Moment auch etwas übersättigt von Spielen in der Nahen Umgebung und suchen sich natürlich nur das Beste raus, wie überall eben.
Stadt hatte auch nich sonderlich viel zubieten, ausser dem `Magic Roundabout` einem völlig komischen Kreisverkehr in der neben dem Stadion, in dem so ziemlich jeder Auswärtige an den Rande des Wahnsinns getrieben wird.

Der County Ground konnte ebenfalls nicht gerade mit Schönheit glänzen, nichts besonderes aber dafür wenigstens nich sonderlich Kommerzverseucht.
Aus Süd London dann etwa 6-800 Gäse anwesend von denen etwa die Hälfte im oberen Teil des Blocks das Stehen und Singen dem Sitzen vorzog. Support dann über 90 Minuten ganz ok, von Swindons Anhang lediglich hin und wieder ein `Come on Swindon` zuvernehmen.
Das Spiel als solches war ne absolute Katastrophe, ich war ja schon beim Pokalspiel in Koblenz vor 2 Wochen kurz vorm rausgehen, aber das hier war echt noch schlimmer. Lediglich nach Millwalls Ausgleich zum 1:1 wurden die letzten Minuten halbwegs ansehnbar.
Kurz vor Ende machte ne kleine Swindon Firm am Rand des Gästebereichs auf sich aufmerksam, wurde aber direkt darauf verwiesen das sie sowieso rennen und das eigentlich auch selber wissen.
Nach dem Spiel dann allerdings nichts mehr passiert, am Bahnhof gabs irgend ne Rennerei mit ein paar Bullen und Einheimischen, aber keine Ahnung in wie fern das mit Fussball zutun hatte....die Kerle sahen einfach zu Assozial für echte `Casuals`aus

Zurück in London mit den Jungs noch ein paar Pints vernichtet und dann noch ne Nacht am Flughafen gepennt bevors in der frühe zurück
in den `schönen Hunsrück` ging (wie ich diesen Scheiss Flughafen hasse).

Kurzum, netter Ausflug und wieder ein paar Kröten und die Zeit rumgebracht.
Eingestellt von ForrestKlump



Southampton FC
[1:1]
Millwall FC

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?