Queens Park Rangers
[1:0]
Cardiff City

 

Arsenal FC vs. Schalke 04 (3:2)
19/09/2001
Highburry
Champions League
Der Tag , auf den alle Schalke Fans lange , sehr lange gewartet hatten. Man hatte sich für die Championsleague!! ehemals Europapokal der Landesmeister ; qualifiziert.Und man hätte sich kaum einen attraktiveren Gegner aussuchen können , als ein Englisches Team. Gerade mal 2 Wochen ist die Schmach von München her, als man 1-5 in der Quali gegen den Erzfeind verlor. Alles ist noch soo frisch.
Die Fahrt mit den gechartrten Fanbussen, 60 !! an der zahl , für einen Preis von 109 DM p. Person incl. Ticket, standen in den startlöchern.
Welch imposantes Bild auf dem Parkplatz an der Arena. Los ging die Fahrt nach good old England. 11 Std fahrt incl. Fähre.
Völlig kaputt in London angekommen( 11.00 ca.), die Busse parkten am Finsburry Park , sahen wir den strömenden regen entgegen. Scheiße ! Ab in den nächsten Pub und zeigen das die Deutschen da sind. Hahah einfacher gesagt als getan.! erstmal einen finden, der die Blauen aus Germany reinlassen.
Nachdem vor 2 Wochen in München so dermaßen die Post abging, hatten die jetzt alles dicht gemacht und nirgendwo einen Deutschen reingelassen ( zunindest in der Umgebung vom Highburry)
Wir fuhren mit der Tube in die City und hatten dort kein Problem , mischten uns unter die Touris und gut wars. Am frühen Abend zum Highburry und mit weitern 2300 Schalker ins Stadion.
WAS WAR DAS GEIL !! ERSTE SAHNE DAS STADION !! NOSTALGIE PUR !! GÄNSEHAUT !!

Die Stimmung am Anfang verhalten, später besser, aber explodiert ist sie nicht. Versprochen hatte ich mir mehr. Das Spiel war gut, die Blauen hatten sich für ihren ersten Auftritt , nach sehr langer Königsklassen-Abstinentz gut verkauft. 1-0 , 2-0 , 2-1 , 3-1, 3-2 die Torreihenfolge.

Nachdem match ging es zum Bus ( wie ich hörte waren hier und da noch ein paar Rangeleien mit den Arsenal leuten ) aber das interessierte mich nicht, ich war zum Fußball da und nicht zum Prügeln.

Eine anstrengende Rückfahrt lag vor uns. Wir verpassten dann noch unsere Fähre in der Nacht. das hieß 3 Std warten in Dover. Was ein Schitt. Irgendwann Vormittags war ich wieder in GE. Völlig Fertig mit der Welt. ABER DAS WAR ES MIR ALLEMAL WERT.
JEDE SEKUNDE IM ALTEHRWÜRDIGEN HIGHBURRY HABE ICH GENOSSEN.



Euer Chris
Eingestellt von Christian - chrisma69@web.de



Queens Park Rangers
[1:0]
Cardiff City

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?