Millwall FC
[4:0]
FC Gillingham

 

Tottenham Hotspur FC vs. Chelsea (2:1)
17/04/2010
White Hart Lane
Premier League
Entgegen des ursprünglichen Plans per Ryanair von Weeze aus nach London zu fliegen, ging es „Dank“ der Aschewolke des Islandvilkanes Eyjafjallajökul spontan per Fähre auf die Insel. 4 Tage London standen an. Das geplante Highlight war das Derby am Samstagabend Tottenham gegen Chelsea. Tickets hatten wir keine im Gepäck und hofften darauf vor dem Stadion fündig zu werden.
Von der Station Liverpool-Street ging mit der Railway in Richtung White-Hart-Lane (Fahrzeit so ca.20 Min.). In einem Pub am Eingang zur Station sang sich ein Haufen Chelseafans intensiv ein. Perfekte Einstimmung auf´s Spiel.
Das Wetter war nicht zu übertreffen. Kurz außerhalb des Bahnhofes am Stadion sprachen wir (oder wurden angesprochen, so genau lässt sich das gar nicht mehr nachvollziehen) jemanden auf Tickets an. Die Tickets waren eigentlich für einen norwegischen Fanclub bestimmt, aber Dank der Aschewolke konnten die eigentlichen Ticketbesitzer nicht anreisen (15€ über Normalpreis- gegenüber den dubiosen Internetanbietern ein Schnäppchen...) rund ums Stadion sind auch mehrere „Professionals“ unterwegs, die zu Preisen zwischen 100-120 Pfund ihre Tickets an den Mann bringen wollten. Verhandlungsspielraum war mit Sicherheit noch gegeben... aber blieb uns erspart:-)

Kurz vor dem Spiel noch in einen Spurs-Supporter-Pub ein Pint getrunken (Eintritt war nur möglich mit Spurs-Eintrittskarte). Geniale Stimmung bei erhöhtem Pegel sämtlicher Besucher. Das Stadion ist inmitten einer typischen Reihenhaussiedlung. Schaut von außen etwas renovierungsbedürftig aus, hat aber den typischen Scharm wie man es erwartet.
Im Stadion: Arsenal wurde am Mittwochspiel unter der Woche mit 2:1 besiegt. Mit einem Sieg gegen Chelsea war der 4 Platz und die Champions League Quali in Sicht. Die Stimmung war dementsprechend euphorisch. Es sang einfach jeder mit! Egal ob Gegengerade oder Hauptribüne. (Bei Terrys gelb-roter Karte wurde er von der Hauptribüne dermaßen euphorisch-ironisch verabschiedet- Sehr nett!)
Zum Spiel: 1:0 per Elfmeter. 2:0 nach einer super Einzelaktion durch Gareth Bale. In der Halbzeit die ganzen 15 Minuten ausgereizt um 2 Bier zu ergattern. Schon verspätet in Richtung Sitzplatz bewegt und dann das: „No sorry, no beer please“ :-( War also nicht möglich wie in Deutschland gewohnt mit einem Bier auf der Tribüne Platz zu nehmen. In Halbzeit 2. mehrere 100%-ige für die Spurs, die sie aber leider nicht nutzen konnten. In der 90. Minute dann noch eine Hereingabe von Ballack die Lampard vollendete. Nach 4 Min. Nachspielzeit war das zittern vorbei, und die Spurs landeten einen hochverdienten Sieg.

Ohne vorherige Präferenzen für einen Klub, haben uns die Spurs mit ihrem Spiel und deren Supporter einfach nur begeistert. Ab jetzt Spurs-Fan!!! :-)

Ein dickes Dankeschön an den/die Betreiber der Seite. Hat uns im Vorhinein sehr geholfen und wirklich Begeisterung für den Londoner Fußball geweckt. Thx.
Eingestellt von Mo



Tottenham Hotspur FC - Chelsea, White Hart Lane, Premier League, 17/04/2010


Tottenham Hotspur FC - Chelsea, White Hart Lane, Premier League, 17/04/2010


Tottenham Hotspur FC - Chelsea, White Hart Lane, Premier League, 17/04/2010


Tottenham Hotspur FC - Chelsea, White Hart Lane, Premier League, 17/04/2010


Tottenham Hotspur FC - Chelsea, White Hart Lane, Premier League, 17/04/2010


Millwall FC
[4:0]
FC Gillingham

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?