Brentford FC
[1:0]
Nottingham Forest

 

West Ham United vs. AFC Bournemouth (1:0)
21/08/2016
London Stadium
Premier League
112 Jahre spielte West Ham United im Boleyn Ground in Upton Park. Diesen Sommer zog man ins London Stadium, dem ehemaligen Olympiastadion der 2012er Spiele um. Grund genug um dem ersten Ligaspiel im neuen Ground einen Besuch abzustatten.

Die Ticketsituation gestaltete sich schwierig. Mehr als 90% der Plätze sind via Dauerkarten vergeben. Abzüglich des Auswärtskontingents blieben nur eine Handvoll Karten übrig, die unter Mitgliedern verlost wurden. Entsprechend blieb nur der Schwarzmarkt. 150 GBP für die Karte über eine Ticketbörse, aber es gibt eben auch nur ein ersten Premier League Spiel im London Stadium.

Tags zuvor konnte ich mir bei einer Stadionführung bereits ein Bild machen, wobei die Messlatte mit dem Boleyn Ground extrem hoch lag. Dieser war zugegeben in die Jahre gekommen, stellte aber doch den Inbegriff eines englsichen Stadions dar und gehörte zu den absoluten Klassikern der Londoner Fussballgrounds. Das London Stadium befindet sich hingegen am anderen Ende des Spektrums, nicht nur aufgrund des Baujahrs. Vielmehr hat das Stadion schlichtweg den Charakter einer Leichtathletikarena und stellt somit in Zeiten, in denen in Deutschland die Laufbahnen mehr oder weniger verschwunden sind fast schon eine Ausnahme dar. Zwar sieht man die Laufbahn im London Stadium nicht, da sie von vorgezogenen Tribünen überdeckt wird. Trotzdem ist an den Spielfeldseiten und im gesamten Oberrang der Abstand zum Spielfeld riesig. Keine guten Voraussetzungen für gute Atmosphäre.

Gespannt machte ich mich also am Spieltag auf Richtung Stadion, wohlgemerkt via eines Spaziergangs von der Brisbane Road aus, hin zum Olympiapark, der - ähnlich wie in München - das Stadion sehr schön einbettet. Der Park, sowie das angrenzende Shoppingcentre mit all seinen Pubs und Restaurants machen die Location um einiges attraktier als der heruntergekommene Upton Park neighourhood, allerdings ist der Flair ein ganz anderer, eher Event als Fussballkultur.

Die spannenste Frage des Tages, ob das auf dem Zweitmarkt gekaufte Ticket wohl auch den Zugang zum Spiel ermöglichen würde konnte glücklicherweise mit ja beantwortet werden, alles ganz problemlos, ein ordentlicher Platz im Unterrang nahe der Eckfahne. Auch im vollbesetzten Stadion wieder der ursprüngliche Eindruck: Alles sehr weitläufig, was sich nicht zuletzt durch die Lücken hinter den im Unterrang vorgezogenen Tribünen manifestiert. Diese werden zwar mit Planen abgedeckt, dennoch wirkt die Sache sehr provisorisch, ohne das Problem der Weitläufigkeit wirklich zu mindern. Richtige Stimmung wollte dann trotz der fast 60.0000 Zuschauer auch nicht aufkommen. Zugegeben, erstes Spiel, die Fans müssen sich wohl erst finden. Die Partie stellte sich auch nicht als Knaller heraus, aber ausser dem legendären Bubbles, kam extrem wenig von den Heimfans. Spöttisch von den Gästefans kommentiert mit `This is the Emirates!` - gewisse Parallelen lassen sich nicht leugnen, allerdings schade bei einem Klub, der zurvor eher für sangesfreudigere Fans bekannt war.

Auf dem Rasen wenig Action, West Ham mit einem späten Tor zum ersten Ligaheimsieg in der neuen Heimat. Nach dem Schlusspfiff wurden die Massen über eine recht aufwändig geplante Abmarschroute zurück zur Stratford Tube Station geschleust, was durchaus schnell und gesittet ablief. Doch noch eine positive Erfahrung zum Schluss.

Natürlich muss man ein paar Jahre vergehen lassen, bis man sich ein endgültiges Bild machen kann. Es ist aber jetzt schon klar, dass mit dem Boleyn Ground ein weiteres Stück Fussballlondon für immer gestorben ist und die neue Heimat der Hammers nicht an den Charme und das Flair anknüpfen können wird.
Eingestellt von fussballinlondon_de - info@fussballinlondon.de



West Ham United - AFC Bournemouth, London Stadium, Premier League, 21/08/2016
Fussmarsch zum Stadion durch den Olympiapark

West Ham United - AFC Bournemouth, London Stadium, Premier League, 21/08/2016
Blick aus dem Oberrang

West Ham United - AFC Bournemouth, London Stadium, Premier League, 21/08/2016
Pubbereich im Unterrang

West Ham United - AFC Bournemouth, London Stadium, Premier League, 21/08/2016
Hammersfans an der Spielfeldseite

West Ham United - AFC Bournemouth, London Stadium, Premier League, 21/08/2016
Endergebnis 1:0 für die Irons


Brentford FC
[1:0]
Nottingham Forest

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?