Bradford City FC
[0:1]
Millwall FC

 

AFC Sunderland vs. Derby County FC (1:1)
04/08/2017
Stadium of Light
Championship
Ich w?rde mittlerweile die Championship als meine Lieblingsliga bezeichnen, sie bietet eine Kombination aus traditionsreichen Klubs und sch?nen Stadien mit relativ g?nstigen und zumeist stressfrei erh?ltlichen Eintrittskarten. In diesem Fall hat sogar die rechtzeitige Zustellung nach Deutschland geklappt. Zudem wird in Englands zweiter Liga zumeist recht ansehnlicher Fu?ball geboten. Spieler und Schiedsrichter interpretieren das Spiel nach dem Motto `hart aber herzlich`, was in der Premier League leider immer seltener zu sehen ist.
Deshalb nutzte ich den Saisonauftakt der Championship am ersten Augustwochenende zu einem Besuch im Stadion of Light des AFC Sunderland, welches dieser Tage seinen 20. Geburtstag feiert. Mit Derby County kam gleich mal ein Schwergewicht der Liga zum Kr?ftemessen und die G?ste nutzten sehr effizient ? Achtung Phrase: ?im Stile einer Spitzenmannschaft? ? gleich den ersten Angriff zur F?hrung, was den Hausherren und insbesondere deren Fans zun?chst einmal den Stecker zog. Insgesamt gestalteten die Black Cats die erste Halbzeit jedoch ausgeglichen und hatten optisch und in Sachen Ballbesitz die Oberhand. Ergebnistechnisch wurde der Ausgleich kurz vor dem Pausenpfiff durch einen von Lewis Grabban (Leihspieler aus der Premier League vom AFC Bournemouth) verwandelten Handelfmeter hergestellt. Die zweite Halbzeit war ebenfalls sehr ausgeglichen, mit guten Gelegenheiten h?ben wie dr?ben und einer erfolglosen Schlussoffensive der Black Cats inklusive Pfostenschuss von Grabban. Schade, stand doch auf meinem Tippzettel ein 2:1-Ergebnistipp. Mit knapp 30.000 Zuschauern war diese Partie ganz ordentlich besucht, dennoch wirkte das gro?e Stadion mit fast 50.000 Pl?tzen an manchen Stellen eher halbleer als halbvoll.
Dem Spiel vorausgegangen war eine Minute Applaus f?r den im Juli verstorbenen Sunderland-Fan Bradley Lowery, der im Alter von nur 6 Jahren an den Folgen einer seltenen Nervenkrankheit verstorben war. Ein sehr bewegender Moment, ich hatte die traurige Geschichte des kleinen Jungen im Vorfeld mitbekommen und verfolgt.
Da ich nach Schottland geflogen war und von Edinburgh mit dem Zug anreiste (dauert knapp 2 Stunden exkl. Flughafentransfer), war am Nachmittag der Zwischenstopp am St. James? Park in Newcastle Pflicht. Das Stadion von Newcastle United verf?gt ?ber eine eigene, in den Vereinsfarben gehaltene und mit gro?fl?chigen Fotos gestaltete U-Bahn-Station. Diese liegt zwar nicht an der Strecke nach Sunderland, der Umweg lohnt sich aber. Auf dem Weg von Newcastle nach Sunderland passiert man ?brigens mit Gateshead die Geburtsstadt Paul Gascoignes. Ebenfalls direkt an der Metro ist das Gateshead International Stadium (11.800 Pl?tze) zu finden, welches Namensgeber f?r eine eigene Station ist. Das ?G Stadium? ist schwerpunktm??ig der Leichtathletik gewidmet und mit Laufbahn und den anderen Anlagen entsprechend ausgestattet. Kann man sich bei der Gelegenheit auch gerne anschauen, muss man aber nicht.
F?r mich ging es in der Nacht mit dem Megabus weiter nach London, gar keine so dumme Idee: Das Nachtquartier und die Reise einmal quer durchs Land gab es so im Paket f?r 10 Pfund!
Eingestellt von c.beutenmueller@prettygoodbooks.de



AFC Sunderland - Derby County FC, Stadium of Light, Championship, 04/08/2017
Hinter der Wearmouth Bridge kommt das Stadium of Light zum Vorschein

AFC Sunderland - Derby County FC, Stadium of Light, Championship, 04/08/2017
Stadium of Light von der Ecke Hay St / Millenium Way aus gesehen

AFC Sunderland - Derby County FC, Stadium of Light, Championship, 04/08/2017
Impression aus dem Innenraum mit Bars, Wettb?ros und Bildschirmen mit Sportnachrichten

AFC Sunderland - Derby County FC, Stadium of Light, Championship, 04/08/2017
Spielszene aus der 1. Halbzeit in Richtung des Tors von Derby County, hinter dem die lautesten Fans des AFC Sunderlands sa?en

AFC Sunderland - Derby County FC, Stadium of Light, Championship, 04/08/2017
West Stand (links) und North Stand (rechts) vom East Stand aus gesehen


Bradford City FC
[0:1]
Millwall FC

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Menü?