Tottenham Hotspur FC
[5:0]
AS Rom

 

Millwall FC vs. Northampton Town (0:1)
12/08/2008
New Den
Carling Cup
Am Dienstag fand die 1. Runde des bedeutungslosen Carling Cups statt. Alle Londoner nicht Premier League Clubs spielten an diesem Abend um 19:45 und ich wollte meinen Londoner Lieblingsclub Millwall sehen, der mal wieder gegen Northampton Town im Den antrat.

Also ging es mit National Rail ab London Bridge gen Londoner Süden, wobei ich vorher in der Innenstadt viele verächtliche Blicke, vor allem von den Herren der Älteren Generation, erntete. Jeder kennt ja die üblichen Millwall Vorurteile aus Zeitung und Fernsehen…Hooligans, Rassisten, Schande des Fußballs…

Die Tickets hatte ich schon morgens am Stadion gekauft, also ging es nur noch kurz in den Club Shop um ein paar Sachen zu kaufen, wobei ich Glück hatte, den Millwall verscheuerte immer noch ein paar alte, aber schöne Trikots und Hosen für jeweils 3 Pfund. Das Programmheft fiel auch Positiv auf, es kostete gerade einmal 2 Pfund.

Die Stadiontore wurden genau eine Stunde vor Anpfiff geöffnet und ein paar Lions - Anhänger strömten mit mir ins Cold Blow Lane End. Im Den gibt es viele Schilder, die darauf hinweisen, dass Anhänger, welche Rassistische Rufe von sich geben, sofort aus dem Stadion verbannt werden. Die Leute die im Stadion Bratwurst und Bier verkaufen, waren fast ausschließlich Fans mit dunkler Hautfarbe, genauso wie viele freundliche Ordner. Und das im berüchtigten Cold Blow Lane End! Also ist Millwall viel Antirassistischer als so manch ein anderer Verein in England und der Welt. Auch ich als Deutscher wurde nicht ein einziges Mal angegangen oder sonstiges, obwohl mein Land damals versuchte England zu erobern, den alten Den mit Bomben beschädigte und viele Englische Bürger, also auch Millwall Anhänger, auf feige, hinterhältige weise und ohne jeglichen Grund Tötete.

Schwarze Millwall - Spieler wurden von den Fans genauso beklatscht wie alle anderen und Northampton Towns Schwarzer Stürmer und Ex - Millwall Spieler Adebayo Akinfenwa wurde bei Ballbesitz nicht ein einziges mal mit Affen - Geräuschen oder ähnlichen Sprüchen begleitet. Man kann das Rassistische Image der Millwall – Anhänger eindeutig Wiederlegen und man brauch keineswegs Angst zu haben, wenn man den Den betritt.

Auf dem Weg hoch zu Block 9 wünschte uns ein 150 Kilo Ordner mit einem Freundlichen Lächeln “ Enjoy the Game“ und kontrollierte kurz die Tickets, körperliche Kontrollen wie z.B. in Deutschland gab es nicht.

Das Wetter war mal wieder schlecht, mit kleinem Gewitter und allem, doch wir befanden uns ja auch in the Lions’ Den, also passte es irgendwie hierhin. Der Carling Cup scheint niemanden zu interessieren, erst recht nicht die 1. Runde, gerade einmal ca. 3500 Anhänger kamen in den Den, darunter vielleicht 100 Northampton Town Fans, der East Stand wurde von vorne rein gesperrt und auch die Unterränge waren nicht zugänglich. Aber trotzdem, der Den ist ein richtig schönes Stadion, wenn auch etwas langweilig, da die Tribünen fast alle gleich aussehen, doch er ist modern und noch sehr gut in Schuss.

Nachdem Zampa the Lion ein paar mal durch das Stadion gelaufen war und die Spieler aufgerufen wurden, liefen endlich auch die Spieler ein. Die ersten 20 Minuten verschlief Millwall komplett, Northampton vergab schon nach 2 Minuten eine 1000% Chance und scheiterte am Pfosten, doch ein paar Minuten später schafften sie es doch noch den Ball im Netz zu versenken. Doch durch den Gegentreffer wurde Millwall wach. Die Spieler fingen mit dem berühmten Worker Class Fussball am Den an, schmissen sich mit mehreren Leuten in jeden Ball und blockten die Torschüsse ab, grätschten in jeden Ball, nahmen die Zweikämpfe an und kamen mitunter auch zu Chancen. Die Fans auf der CBL ließen immer öfter ihr ROOOAR erklingen und auch der kleine „Pöbel Block“ auf dem West Stand, der ständig versuchte mit Gesängen die Northampton Fans zu beleidigen, zog manchmal ganz gut mit.

Die 2te Hälfte war eine der Besten, die ich jemals gesehen hatte, Millwall versuchte alles um den Ball in Northamptons Kasten zu bekommen, sie trafen Pfosten und alles mögliche, und auch wenn der Ball nur in die Nähe von Northamptons Strafraum kam, jubelten und schreiten die Millwall Anhänger los, wenn dann auch noch geschossen wurde, kam jedes mal ein lautes „Oahhh“, der ROOOAR ging alle 2 Minuten durch das Stadion und dafür das nur wenige Leute da waren, war die Lautstärke beachtlich. Von Northampton hörte man überhaupt nichts.

Am Ende reichte es dann doch nicht für Millwall, seit 123 Jahren wird der Club von einem unglaublichem Pech verfolgt, doch das Positive ist, das sie nun aus dem unwichtigen Carling Cup ausgeschieden sind, was ihnen eigentlich auch nur recht sein kann, den alle zusätzlichen Pokalspiele rauben nur die Kräfte in einer Saison, in der man alleine schon 46 Ligaspiele bestreiten muss. In den Zeitungen am nächsten Tag fand der Carling Cup gerade mal auf einer ¼ Seite Platz, das zeigt was die Engländer von ihrem Liga – Pokal hallten.

Ganz klar: Millwall ist keineswegs Rassistisch, Hooliganismus habe ich auch nirgends gesehen, dieser scheint nur zu existieren, wenn Millwall alle gefühlten 300 Jahre mal auf West Ham trifft, oder Provoziert wird. Bei manchen Leuten die dort rumlaufen, kann man sich schon denken, das diese nicht viel Glück im Leben hatten, immer alles für ihren Verein geben und sich nicht viel gefallen lassen, doch die Millwall Anhänger versuchten nicht gezielt Ordner, Polizisten oder gegnerische Fans anzugreifen. In der Vergangenheit war dies vielleicht manchmal der Fall, doch zu Ausscheitungen kam es ganz sicher nicht immer nur wegen den Anhängern der Löwen, so manche Gründe für die Ausbrüche von Gewalt beschreibt Barrie Stradling in seinem Buch „Millwall for Life“, welches man unbedingt einmal gelesen haben sollte. Presse und Fernsehen darf man die Geschichten über Millwall keineswegs abnehmen, sondern einfach einmal selber zum Den fahren und seine eigenen Eindrücke gewinnen.
Eingestellt von Robinho



Millwall FC - Northampton Town, New Den, Carling Cup, 12/08/2008


Millwall FC - Northampton Town, New Den, Carling Cup, 12/08/2008


Millwall FC - Northampton Town, New Den, Carling Cup, 12/08/2008


Millwall FC - Northampton Town, New Den, Carling Cup, 12/08/2008


Millwall FC - Northampton Town, New Den, Carling Cup, 12/08/2008


Tottenham Hotspur FC
[5:0]
AS Rom

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?