Chelsea FC
[0:1]
FC Liverpool

 

West Ham United vs. Portsmouth (0:0)
15/11/2008
Upton Park
Premier League
Es gibt Vereine, die mag man. Es gibt Vereine, die man schon seit Jahren sehen will. Und es gibt Vereine, bei denen das schwer ist, weil sie so weit weg sind.
Schon seit ewiger Zeit sehe ich mir die Resultate etc. von West Ham an und nun da ich endlich nach London wollte, war ein Besuch Pflicht.
Um es vorn weg zu sagen, der Höhepunkt meiner Reise war der Besuch nicht. Für mich zählte das Gesamtprojekt - 3 Tage London. Ein Jugendtraum eines Ossi…
Also fuhren Uschi und ich am Samstag morgen (besser Nacht) um ca. 2.30 Uhr los Richtung Hannover. Flug Air Berlin nach Standsted. Von da aus war ein Easy Bus gechartert.
Das klappte brillant! So waren wir ca. 9 Uhr am Hotel, wenn man das als solches bezeichnen möchte. Eine reine Absteige für 70 Glocken die Nacht am Kings Chross - also o.k.
Wir hatten also viel Zeit bis zum Spiel. Als geile Touris nahmen wir per Fuß die Reise auf - so ziemlich die City abgelaufen…inkl. Westminster etc…Man waren wir kaputt.
Dann ab Richtung Upton - geil, die Tube war Liverpool Street gesperrt…Das Wochenende sollte darunter leiden. Unsere Rettung - ein Hammer Fan! Wir immer hinter dem hinter her..ist ja auch einfach in London - atomrolf…
War auch schön kuschelig in der Bahn - klar vor dem Spiel und eigentlich immer die 3 tage. Die Straße zum Upton Park (der offizielle Name ist blöd) ist allein ein Erlebnis. Die kleinen britischen Läden, der ständige Geruch von Knoblauch und Zwiebel. - die kleinen Stände. Am Stadion erstmal Eingänge gecheckt. Sah übersichtlich aus. Also Hunger und her mit so neu Burger. Dann ab zum Stadium Shop - den größeten und besten, den ich gesehen habe. Aber auch der vollste…da hatte ich ehrlich keinen Bock drauf. Also schnell auf der Strasse einen Schal geholt und rein! Dachten wir…aber obwohl wir Eingang 4 drauf stehen hatten, gingen die Karten nicht. Der Typ meinte, die müssten frei geschaltet werden. Wir hin zu so einer Tussie - die sagte aber, wir sollten zu Eingang 7-9, da gehen diese Karten. Rätselhaft!!! Aber es stimmte echt.
Im Stadion erstmal noch nen Hot Dog und ein Pint. Nicht übel! Genau, ganz schön lecker. Was ich mich die ganze Zeit gefragt habe…Überall war es sauber, nur nirgends ein Mülleimer war nicht zu finden.
Die Plätze waren Klasse! Tom, Danke!!!! Reihe 3 neben Bobby Moore Stand. Schön das Warmmachen der Hammers begutachtet. Später auch Chrouch und Co. aus gefühlten 3 Metern…Wow - ein Traum.
Das Spiel war besser als das Resultat. Starker Anfang der Hammers, wenn auch ohne zwingende Chance. Aber Bellamy ist schon ein Verrückter. Dann kam Pompey immer besser in Schwung. Dafoe(total verhasst bei den Hammers - warum eigentlich???) gegen Green - und das über 90 Minuten. Das Green im kicker nur ne 2 hat ist ne Frechheit!!! Wahnsinn die Paraden. Nach vorn lief es bei den Hammers nur sporadisch gut - halt etwas verunsichert. Der Lattenkracher war Pech und später gab es Probleme beim letzten Pass. Nur ohne Green wären es null Punkte gewesen…Ich war zufrieden. Der Punkt ist in Ordnung und endlich kein Gegentor!!!

Stimmung? Nun gut, da gab und gibt es sicher besseres. Nur eines ganz klar! Gott sein Dank keine Ultras!!! Endlich wieder authentische Stimmung!!!! Balsam für meine Seele. Wenn “bubbles” oder “united” erklingt, bebt das Stadion! Ich fand es Klasse- und ja, die Hammers haben einen Teil von mir erobert. Ich würd gern öfter da sein…und ich komme auch sicher noch mal!!
Nach dem Spiel: beeindruckend der organisierte und zivilisierte Marsch zur Tube. In Schland wär eine Drängelei und Meckerei gewesen…hier nicht!
Go Hammers!!!!
Ach ja - echter Höhepunkt in London war neben Tower und Co. Ganz klar das Hardrock Cafe!!! (Ist schon ein geiles Gefühl, die Klamotten von Paul, Jimi Hendrix etc. live zu sehen)

Eingestellt von Kay



West Ham United - Portsmouth, Upton Park, Premier League, 15/11/2008


West Ham United - Portsmouth, Upton Park, Premier League, 15/11/2008


Chelsea FC
[0:1]
FC Liverpool

Rechtlicher Hinweis: Die Texte und Bilder der eingestellten Berichte sind Eigentum der jeweiligen Autoren/Fotografen
und dürfen ohne deren Zustimmung nicht anderweitig genutzt werden.




copyright fussballinlondon.de - Kontakt, Impressum, Kein Men?